Auch hörenswert: „Competition Cast“ – der erste deutschsprachige Kartellrechtspodcast: Jetzt hören!

#11 Vertrauen schaffen in der Insolvenz

00:00
00:00
  • BEISPIEl-TRACK - Law aufs Ohr Folge 1 00:00

Unsere Gesprächspartner:innen

Sylvia Fiebig, Office Executive Partner bei White & Case
Martin Heidrich, Partner bei Taylor Wessing in Hamburg und Experte für Restrukturierung und Insolvenzrecht

Die Wirtschaft leidet nach wie vor unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Nicht alle Unternehmen überleben die Krise. Aber gibt es tatsächlich mehr Insolvenzen als im Vergleichszeitraum 2019 und 2020? Welche Unternehmen sind im Detail betroffen? Und welche Fehler sollten Unternehmen unbedingt vermeiden, wenn eine Insolvenz absehbar ist?

Außerdem werfen wir in dieser Folge einen Blick auf das Thema Datenschutz in der Insolvenz: Für viele Insolvenzverwalter mag Datenschutz ein Gebiet nachrangigen Interesses darstellen. Dabei sind auch sie gut beraten, sich der Thematik anzunehmen. Denn Datenschutz spielt eine immer wichtigere Rolle. Davon ist auch die Insolvenzverwaltung betroffen.

Rede und Antwort stehen: Sylvia Fiebig und Martin Heidrich.

Sylvia Fiebig ist Partnerin bei White und Case in Hamburg, Fachanwältin für Insolvenzrecht und wird regelmäßig durch das Amtsgericht Hamburg als Insolvenzverwalterin in Unternehmensinsolvenzen bestellt.

Martin Heidrich ist Experte für Restrukturierung und Insolvenzrecht, berät Mandanten im Zusammenhang mit Unternehmensrestrukturierungen und war ebenfalls als bestellter Insolvenzverwalter tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Podcast abonnieren

Comments & More

Weitere Folgen unseres Podcasts folgen bald!
Hintergrundinformationen zu #1 gibt’s auf Plugin.
  • Manuel Nagel zu #6 Competition CastGanz herzlichen Dank für das nette Feedback, lieber Herr Hane! Beste Grüße, Manuel Nagel
  • Takumi Hane zu #6 Competition CastGelungener Podcast. Die Ausführungen der beiden Referenten, Herrn Fabian Rinnen und Herr Dr. Stefan Horn, sind für Praktiker der komplexen