Auch hörenswert: „Law aufs Ohr“ – Zukunftstechnologien aus Sicht von Anwälten: Jetzt hören!

#5 Competition Cast – Common Ownership

00:00
00:00
  • BEISPIEl-TRACK - Law aufs Ohr Folge 1 00:00

Unsere Gesprächspartner:

Stephan Manuel Nagel
Dr. Thomas Weck

Die Monopolkommission zu Gast beim Competition Cast. Die neue Folge des Competition Cast zum Thema Common Ownership ist online. Dr. Thomas Weck, Jurist und leitender Analyst in der Geschäftsstelle der Monopolkommission, und unser Gastgeber und Partner für Kartellrecht, Stephan Manuel Nagel, diskutieren über Minderheitsbeteiligungen institutioneller Anleger, wie bspw. Aktienfonds und Versicherungen, an Unternehmen, die miteinander im Wettbewerb stehen. Wie wirken sich diese auf den Markt aus? Und wie sind sie kartellrechtlich zu beurteilen? Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zuhören!

*Neu* Zu Ihrer Information finden Sie ab jetzt weiterführende Literaturhinweise in unseren Shownotes. Wir wünschen viel Spaß beim Zuhören!

 

Shownotes

– Monopolkommission, XXII. Hauptgutachten, Wettbewerb 2018, Nomos Verlag, Baden-Baden 2018, Kap. II.4. (www.monopolkommission.de/images/HG22/…I_Gesamt.pdf).

– Monopolkommission, XXI. Hauptgutachten, Wettbewerb 2016, Nomos Verlag, Baden-Baden 2016, Kap. III.6. (www.monopolkommission.de/images/HG21/…I_Gesamt.pdf).

– Wambach, Achim/Weche, John P., Das wettbewerbliche Risikopotenzial institutioneller Anleger, ZBW 2019, 575-581.

– Schwalbe, Ulrich, Common Ownership und Wettbewerb – der aktuelle Stand der Diskussion – Teil 1, WuW 2020, 130-137.

– Schwalbe, Ulrich, Common Ownership und Wettbewerb – der aktuelle Stand der Diskussion – Teil 2, WuW 2020, 191-196.

– Europäische Kommission, Beschluss vom 27.3.2017, M.7932, Annex 5 – Dow/DuPont.

– Europäische Kommission, Beschluss vom 21.3.2018, M.8084 – Bayer/Monsanto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Podcast abonnieren

Comments & More

Weitere Folgen unseres Podcasts folgen bald!
Archiv